Der sichere Wartungsservice

Service und Support
Auf Wunsch installieren wir Ihre Computersysteme oder Telekommunikationseinrichtungen vor Ort fix und fertig.

Nach dem Kauf lassen wir Sie nicht im Stich
Für die gesamte Systemlebensdauer unserer Systeme, ob Computer oder Telekommunikationseinrichtungen, bieten wir Ihnen telefonischen Support. Langjährige Garantieverträge und vor Ort Service unserer Hersteller geben Ihnen umfassende Sicherheit und Stabilität der von uns gelieferten Systeme. Beim Kauf unserer Systeme unterscheiden wir zwischen zwei verschieden Servicemodellen.

Regelmäßige Informationen
Sie werden immer über neue Systeme oder Marktveränderungen informiert und auf dem laufenden gehalten. Bei sicherheitsrelevaten Anlässen, wie z.B. Virenupgrade, Security Upgrades oder neuen Schutzmechanismen, werden Sie von uns rechtzeitig informiert und unterstützt.

Regelmäßige Systempflege Aktionen
Zwei intensive Systempflege Aktionen pro Jahr sorgen für störungsfreien Betrieb der gesamten Computeranlage inkl. Peripherie. Wir bieten seit 2011 ein Frühwarnsystem an, bei dem kritische Ereignisse sofort von Ihrem Computersystem an uns gemeldet werden und wir schnellstmöglich auf Ereignisse reagieren können. Somit sind Sie bestmöglich auf Störungen jediglicher Art gerüstet.

Bitte beachten Sie unsere Restriktionen zur Branchensoftware, Computerspiele u. Spezialsoftware unter der Registerkarte "Restriktionen" weiter unten auf dieser Web-Seite!

Zwei intensive Systempflege Aktionen pro Jahr

Sicherheit von persönlichen Daten ist mehr denn je dominierendes Thema im IT-Zeitalter. Hier dürfen PC-Sicherheit und regelmäßige Systemwartung keine unter-geordnete Rolle spielen. Die grenzenlose Mobilität in der IT birgt ein enormes Produktivitätssteigerungs- potenzial, aber auch vielfältige Sicherheitsprobleme in Form von potentiellen Angriffspunkten für Spionage, Diebstahl und Datenmanipulation.

Anti-Viren-Programme und Firewalls bieten längst schon keinen ausreichenden Schutz mehr und die rasante technische Entwicklungen und daraus entstehende Bedrohungen stellen IT-Experten vor immer neue Herausforderungen. Und IT-Sicherheit ist ein ständiger Wettlauf zwischen Angreifer und Verteidiger!

Ein wichtiger Schritt, um Ihre persönliche Sicherheit zu verbessern, besteht darin, alle eingesetzten Produkte regelmäßig auf den neusten Stand zu bringen. Auch wenn sich die IT-Industrie seit Jahren sehr bemüht, die Anzahl der Schwachstellen in Software und Hardware zu reduzieren, kann man trotzdem nicht immer von einem absolut fehlerfreien Produkt ausgehen. Moderne Betriebssysteme und Anwendungen bestehen aus mehreren Millionen Zeilen Programmcodes – daher sind potenzielle Schwachstellen nicht auszuschließen. Viele Fehler treten auch nur in bestimmten Konstellationen oder im Zusammenspiel mit anderen Komponenten auf, können also nicht sofort aufgespürt werden. Sobald Fehler oder Lücken entdeckt werden, begeben sich die Hersteller an die Korrektur des Problems und stellen eine Aktualisierung – den Patch – zur Verfügung. Dieser Patch sollte nun schnellstmöglich von Ihnen eingesetzt werden, um das Problem zu beseitigen und die Sicherheitslücke zu schließen.

WM-SOFT Frühwarnsystem (FWS)

Das WM-SOFT Frühwarnsystem ist ein freiwilliger Service von uns, bei dem wir sofort nach dem Eintreten eines Ereignises bei Ihrem Computersystem eine Ereignis-Mail in unser Service-Mailsystem erhalten, um frühzeitig auf wichtige kritische Ereignisse zu reagieren. Wir streben an auf eintretende Ereignisse schnellst möglich zu reagieren, den Kunden sofort zu informieren und das Problem schnellstmöglich zu beheben.

Link: Mehr Details zum Frühwarnsystem

  • Leistungen
  • Restriktionen
  • Warum Serviceaktionen
  • Steckbriefe

Kunden-/Servicemodell

Stand: 1.2.2014

Wir unterscheiden zwischen 2 Supportmodellen, Standard und Premium Kunde. Die Angebote unserer Systempflegeaktionen sind in erster Linie für Premium Kunden ausgelegt und werden für Standard Aufträge entsprechend rabattiert.

*** Standard Kunde ***

Der Standard Kunde erhält die Systempflegeaktion zu einem individuell rabattierten Preis und das Servicemodell beninhaltet 1 Std. erweiterte Serviceleistungen, wie z.B.: VorOrt-, Telefon- und Remote-Support. Weitere vom Kunden in Auftrag gegebene Serviceleistungen werden nach Aufwand und Leistungskategorie berechnet.

*** Premium Kunde ***
Der Premium Kunde erhält bei der Systempflegeaktion erweiterte Serviceleistungen. Das Servicemodell beinhaltet nach Abschluss der Systempflegeaktion 6 Std. kostenlosen IT-Support (Anfahrt, falls notwendig, wird gesondert berechnet) für die Zeit von 6 Monaten nach der letzten Systempflegeaktion, die frei verfügbar und in Anspruch genommen werden können. Wenn die 6 Stunden erbracht wurden oder 6 Monate bereits nach der letzten Systempflegeaktion verstrichen sind, werden erbrachte Serviceleistungen nach Aufwand berechnet. Somit können weitere Anforderungen zwischen unseren Aktionen kostenlos umgesetzt werden, ohne dass der Kunden eine Rechnung erhält. Voraussetzung für den kostenlosen VorOrt-, Telefon- und Remote-Support ist die Teilnahme an unseren beiden Systempflegeaktionen pro Jahr.


Hinweis:
Beim Kauf eines PCs sind generell 2 Basis-Pakete der nächsten Systempflegeaktionen frei.



Wir führen zwei Systempflege Aktionen pro Jahr mit jeweils unterschiedlichen Leistungen und Services durch. Diese sorgen für störungsfreien Betrieb der gesamten Computeranlage inkl. Peripherie.

Während dieser Aktionen werden die PCs gewartet. D.h. die Errorlogs des BS geprüft, Treiber aktualisiert, Hardware Tests durchgeführt, Service Packs der Hersteller installiert, Softwareupdates der auf dem PC befindlichen Software durchgeführt, das Betriebssystem gepatcht, Firmwareupdates des PCs und restlichen IT Komponenten (z.B. WLAN, Router, Drucker, NAS, ...) durchgeführt. Das Ergebnis der Aktion ist ein gehärteter, sicherer und stabiler PC.

Es werden beispielsweise Lizenzen für das automatisches PatchManagement optionaler Softwareprodukte Produkte, RemoteSupport, Virenschutz u. Firewall Schutz, Malwareschutz, Mailsicherheit, BACKUP Software, Wartungssoftware, Hardcopy PicPick, TimeLine u.s.w. erweitert oder wenn notwendig auf neue Produkte migriert.

Wenn ein PC eine oder mehrere Wartungen ausgesetzt hat, ist demzurfolge bei der nächsten Aktion eine Nachlizenzierung der fehlenden Produkte notwendig, um den gleichen Softwarestand für die Härtung des PCs sicher zu stellen.

Freiwilige Teilnahme am Frühwarnsystem - wir bieten seit 2011 ein Frühwarnsystem an, bei dem kritische Ereignisse sofort von Ihrem Computersystem an uns gemeldet werden und wir schnellstmöglich auf Ereignisse reagieren können. Somit sind Sie bestmöglich auf Störungen jeglicher Art gerüstet. Wir entscheiden dann, ob sofort oder erst bei der nächsten Aktion eingegriffen werden muss.

Alle Lizenz Aktivierungen werden bei uns protokolliert.

Beim Ablauf der Lizenzen werden die User durch die jeweilige Software erinnert bzw. wir überprüfen im Rahmen der Vorarbeiten zur nächsten Systempflege Aktion die Lizenzen und erweitern ggf. per "remote Support" während den Beratungsgesprächen zur anstehenden Aktion die Lizenzen, damit keine Zeitdruck entsteht.

Telekommunikation (Apple Smartphones, iPads, Telekom DSL Anschlüsse) ist nicht unser Kerngeschäft, aber wir besitzen fundamentelles "KnowHow" und unterstützen unsere Kunden bei der Umstellung auf z.B. IP Telefonie oder andere Telekommunikationseinrichtungen, wenn eine lückenlose Teilnahme an den Sytempflegeaktionen in der Vergangenheit erfolgte. Im Service/Fehlerfall ist der Telekommunkationsanbieter die erste Anlaufstelle - nicht wir!

Wir aktualisieren die Steckbriefe/Dokumentation (Zugangsdaten, Passwörter, IP Adressen, ...) Ihrer IT Infrastruktur mit allen Komponenten.


Support von Computerspielen und Spezialsoftware

Wir supporten ausschließlich Produkte, die von uns stammen, wir installiert haben oder von uns empfohlen wurden.

Wir supporten ausschließlich Standardsoftware von namhaften Softwarehäusern
Wie z.B. Microsoft, Adobe, Acronis, Kaspersky, u.s.w. Andere Software aus Eigenentwicklungen, Branchensoftware oder Spezialsoftware können wir nicht unterstützen, da es oft keinen Herstellersupport gibt und wir dadurch keinen qualitativen Service erbringen können. Dieser Service muss dann direkt vom Entwickler bezogen werden.

Wir supporten generell keine Computerspiele
Diese Spielesoftware greift i.d.R. sehr stark in das Betriebssystem und in die Computerhardware ein. Computerspiele sind oftmals verantwortlich für Hardwareausfälle, da die Spielehersteller Übertaktungen von Grafikkarten oder Chipsätzen auf der Mutterplatine für den reibungslosen Ablauf der Spiele forcieren. Durch diese Tuningmaßnahmen werden die Bausteine in den Computersystemen heisser als normal und es kann zu Schäden der Hardware und somit zum Totalausfall kommen. Bei Übertaktungen erlischt die Herstellergarantie!

Falls Sie Computerspiele einsetzen möchten, bitten wir Sie uns anzusprechen, damit wir für Sie ein Betriebskonzept erstellen und empfehlen können. Oftmals hilft im Fehlerfall nur noch eine Neuinstallation des Computers und das bedeutet immer einen sehr hohen Serviceaufwand, der den Rahmen unserer kostenlosen Servicezeiten weit übersteigt und somit kostenpflichtig wird.



Warum sind Serviceaktionen so wichtig?

Warum sind ständige Softwareupdates so wichtig und notwendig?
Betriebssysteme basieren auf extrem komplexen Technologien und dennoch sind sie nicht perfekt. Einige Schwachstellen und Sicherheitslücken werden erst durch Virenprogrammierer und Software-Hacker aufgedeckt. Werden Sicherheitslücken an den Betriebssystemhersteller gemeldet, entwickelt er umgehend Updates, die die Löcher schließen.

Erkenntnise aus den vergangenen Jahren
Die Entwicklung neuer Softwareprodukte, Herstellerupdates und Sicherheitsupdates geht so schnell voran, dass die Computersysteme bereits nach wenigen Monaten dem allgemeinen Sicherheitsstandard nicht mehr genügen. Demzufolge entstehen instabile und sicherheitstechnisch veraltete Computersysteme, die irgendwann einen Zustand erreichen, bei dem das Arbeiten an diesem Computersystem keine Freude mehr bereitet. Es entstehen unbefriedigende Zustände wie Fehlermeldungen und Abstürze, die zum größten Teil unkontrolliert verlaufen.

Was möchten wir mit dieser Serviceaktion erreichen?
Unser Ziel ist es, Ihnen ein stabiles Computersystem bereitzustellen und daher empfehlen wir Ihnen, an dieser Aktion teilzunehmen. Dadurch sind wir in der Lage, Ihr Computersystem inkl. Peripherie „up to date“ zu halten und die Stabilität Ihres Computersystems zu steigern. Zudem erhalten Sie bei der Teilnahme weiterhin den kostenlosen Telefon- und Remote-Support Ihres Computersystems.

Die vergangene Jahre haben uns gezeigt, dass wir mit zwei Serviceaktionen pro Jahr genau richtig liegen.

Warum ist Ihr Computersystem so langsam, obwohn Sie ihn erst vor einem Jahr gekauft haben?
Viele Faktoren des Computeralltags wirken sich mitunter negativ auf die Systemleistung aus. Viele Programminstallationen und falsche Windows-Einstellungen bremsen Ihren Computer über die Zeit massiv aus. Profis erkennen dies und wissen, an welchen Rädchen sie drehen müssen, um den Computer wieder auf Trab zu bringen.

Wir haben alle auf dem Markt gängigen PC-Beschleuniger ausgiebig getestet und bieten optional eine Software Toolbox an, mit der wir Ihren Computer intelligent optimieren und die Leistung spürbar steigern können.

Wir prüfen Ihren Computer auf eventuelle Geschwindigkeitsbremsen oder Probleme, die oft zu einem hakeligen Verhalten Ihres Systems führen und beseitigen diese. Gleichzeitig werden wir die Konfiguration von Hardware und Software überprüfen und ggf. anpassen. Eines der wichtigsten Tools zur Beschleunigung des Systems ist die Defragmentierung (kein Microsoft Defrag!). Dies ordnet alle Dateien auf Ihrer Festplatte so an, dass diese schneller gelesen werden können und durch die fortschrittliche Defragmentierungsmethode starten Windows und Programme spürbar schneller. Mit einem weiteren Konfigurations-Tool können wir die lästigen Autostart-Programme kontrollieren und steuern. Dabei handelt es sich um Programme, die automatisch zusammen mit Windows gestartet werden und oftmals überhaupt nicht notwendig sind. Ein weiters Optimierungs-Tool optimiert und defragmentiert die Registrierung von Windows, die während Ihrer normalen Arbeit am Computer mit der Zeit immer größer wird und das System ausbremst. Das bis Windows XP verfügbare Modul „Mem Optimizer“ überwacht im Hintergrund den Arbeitsspeicher von Windows, um ihn während Arbeitspausen automatisch zu optimieren.

Was ist derzeit der häufigste Fehler bei Computern?
Die hauptsächliche Ursache von PC-Problemen ist derzeit der automatische Updateprozess der unterschiedlichsten Softwarehersteller. Es ist nicht immer gewährleistet, dass nach diesen Updates die Stabilität des Computersystems nicht negativ beeinflusst wird und alle Computerprobleme im letzten Jahr waren auf automatische Softwareupdates zurückzuführen. Wir empfehlen Ihnen, dass wir alle automatischen Softwareupdates auf Ihrem Computersystem deaktivieren und nur noch im Rahmen unserer Serviceaktionen die Updates gezielt und kontrolliert durchführen. Virenupdates und Firewallregel-Updates werden weiterhin automatisch aktualisiert. Durch diese Restriktionen bleibt Ihr Computersystem gleichbleibend stabil. Falls dennoch vom Kunden Updates nach der Aktion durchgeführt werden und der PC nach diesen Updates instabil wird, ist der Serviceeinsatz für die Fehlerbehebung kostenpflichtig.

Wie wird die Serviceaktion durchgeführt?
Wie im letzten Jahr erfolgt die Frühjahrsaktion vollständig „remote“ und die Herbstaktion vorOrt bzw. in unserem Rechenzentrum. Nach Eingang der Auftragserteilung führen wir eine Aufwandsschätzung gemeinsam mit Ihnen per Telefon durch und senden Ihnen anschließend eine auf Ihr Computersystem zugeschnittene Service-CD mit allen notwendigen Softwareprodukten, Herstellerpatches, Service-Packs und Lizenznummern zu. Nach Erhalt der CD melden Sie sich bei uns, und wir vereinbaren gemeinsam den Installationstermin.

Wir setzen voraus, dass Sie bei Beginn der Serviceaktion im Besitz einer aktuellen (vom Vortag) Datensicherung (BACKUP) sind. Falls Sie kein BACKUP-System besitzen, muss die Serviceaktion VorOrt durchgeführt werden.



Während der Systempflege Aktion werden wichtige Parameter und Zugänge, sowie Passwörter der Zugänge u.s.w. gesammelt und in Form eines Steckbriefes zur sicheren Verwahrung dokumentiert. Für Details klicken Sie mit der Maus auf die Beispiele in der folgenden Tabelle.

Wir sind bei Soft- und Hardwareprodukten von den Herstellern abhänging und deshalb sind Änderungen zu allen aufgeführten Leistungen, Software- und Hardwareprodukten vorbehalten.